Malerbetrieb Westermann

Telefon 05242 981 01 50

Fax 05242 981 01 98

 
 
 

Farbgestaltung für Fassaden

 
 

 

FARBIGE AUSGEWOGENHEIT

Farbe ist ein vielschichtiges Gestaltungsmittel. Die emotionale Wirkung von Farbe beruht auf der Grundpolarität des Farbenkreises. Farben wie Orange, Rot und Gelb nimmt der Betrachter eher als warm, anregend und lichthaft wahr. Auf der anderen Seite stehen Violett, Blau und Türkis, die introvertiert, kühl und konzentriert wirken. Eine harmonische Farbgestaltung sollte daher das Verhältnis von kalten zu warmen, strahlenden zu stumpfen sowie aktiven zu passiven Farbflächen aufeinander abzustimmen. Vertrauen Sie deshalb auf die Fachmänner von westermann.

 


FARBE SCHAFFT PERSPEKTIVEN

Die räumliche Wirkung von Farbe ist die Grundlage für einen professionellen Farbentwurf. Eine warme, energische Farbe „kommt auf den Betrachter zu" und betont dieses Bauelement sehr stark. Kalte passive Farben weichen eher zurück und machen Fassadenteile luftiger und leichter. Eine Farbgestaltung erfordert daher ein umfassendes Wissen und ein professionelles Einfühlungsvermögen.

 


AUF DEN INHALT KOMMT ES AN

Daher sollen gute Fassadenfarben nicht nur schön aussehen, sondern auch langlebig sein. Anstriche auf Silikat- und Silikonharz-Basis, Dispersionsfarben oder traditionsreiche mineralische Fassadenfarben – die Farbenhersteller haben die Eigenschaften der Produkte kontinuierlich weiterentwickelt und Farbsysteme geschaffen, die für die unterschiedlichsten Untergründe die jeweils richtige Lösung bieten. Wir beraten Sie gern.